Kontakt    
8.2.2020 Siegerlandhalle
8.2.2020 Siegerlandhalle

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

15.09.2019 12:18
Wie findet man Worte für das Unsagbare? Eine Woche nach dem schweren Unglück auf dem Backesfest in Alchen haben am Sonntag mehr als 400 Menschen in der Evangelischen Kirche in dem Freudenberger Ortsteil für die Opfer und Betroffenen gebetet und Trauer und Verzweiflung vor Gott gebracht. In einem bewegenden ökumenischen Gottesdienst drückten sie ihre Betroffenheit und Anteilnahme aus und ließen Raum für Fragen und Tränen. mehr...

13.09.2019 09:02
Menschen beistehen in schweren persönlichen Krisen, nach plötzlichen Todesfällen und Unglücken: Kathi Klein und Stefan Kebschull sind mit einem Gottesdienst in der Evangelischen Kirche in Deuz als neue ehrenamtliche Notfallseelsorger eingeführt worden. Die 31-Jährige und der 55-Jährige verstärken nach intensiver Ausbildung künftig das gut 15-köpfige ökumenische Notfallseelsorgeteam Siegen.  mehr...

12.09.2019 16:28
Die Betroffenheit nach dem Unglück auf dem Backesfest in Alchen ist weiterhin groß - genauso wie die Hilfsbereitschaft. Die Evangelisch-Reformierte Kirchengemeinde Oberholzklau hat deshalb einen Impuls aus der Dorfgemeinschaft aufgenommen und ein Spendenkonto eingerichtet. Die Spenden sollen in die diakonische und seelsorgerliche Bewältigung der Folgen des Unglücks fließen. mehr...

12.09.2019 10:16
In der Talkirche in Geisweid ist am Sonntag Pastor David Mushi aus Tansania in sein Amt als Ökumenischer Mitarbeiter eingeführt worden. Der 39-Jährige stammt aus dem Siegener Partnerkirchenkreis Magharibi. Er wird drei Jahre lang in der Kirchengemeinde Klafeld sowie in den Kirchenkreisen Siegen und Wittgenstein wirken. In seiner Predigt machte er deutlich: Trotz kultureller Unterschiede bilden Christen aus aller Welt eine Familie. mehr...

10.09.2019 12:09
Das tragische Unglück während des Backesfestes in Alchen vom 8. September 2019 hat uns, den Kirchenkreis Siegen und die Kirchengemeinde Oberholzklau, tief erschüttert. Bis Samstag, 14. September, öffnen wir jeweils von 18 bis 20 Uhr die Evangelische Kirche in Alchen für stilles Gedenken. Am Sonntag, 15. September, laden wir um 10 Uhr zu einem Gottesdienst in Alchen ein, um Trauer und Entsetzen in Wort, Gebet und Musik vor Gott zu bringen.  mehr...

06.09.2019 10:24
Von biblischem Hebräisch über plastikfreies Leben, von Selbstoptimierung bis zur Theologie Karl Barths: Das neue Programm der Evangelischen Erwachsenenbildung im Kirchenkreis Siegen für Herbst 2019 bis Sommer 2020 schlägt einen breiten Bogen von theologischer Bildung über Qualifizierung für Ehrenamtliche bis zu aktuellen politischen Themen. Das Programmheft stellt 43 ausgewählte Vorträge, Kurse und Studienreisen vor, zu denen Interessierte herzlich eingeladen sind. mehr...

05.09.2019 10:54
Starke Frauen stärken Frauen: Unter diesem Motto steht die Initiative KILWAG, die aus der Partnerschaft zwischen dem Kirchenkreis Siegen und dem Kirchenkreis Magharibi in Tansania hervorgegangen ist. Die Frauen von KILWAG wollen bald ein Hostel für junge Frauen in Ausbildung eröffnen. Zur Teileinweihung des Gebäudes reisen Helga Hoffmann und Annemarie Klein als Vertreterinnen des Kirchenkreises Siegen am 13. September nach Tansania. mehr...

30.08.2019 14:10
Seit April lebt Pastor David Mushi aus Tansania mit seiner Frau Elizabeth und seinen Kindern Macarious und Kairos in Siegen-Geisweid. Er kommt aus dem Kirchenkreis Magharibi, mit dem der Evangelische Kirchenkreis Siegen eine Partnerschaft pflegt. Mit einem Gottesdienst am Sonntag, 8. September, 14 Uhr, in der Talkirche in Geisweid wird er offiziell ins Amt eingeführt. Im Interview erzählt er von seinen ersten Monaten in Deutschland: von Hilfsbereitschaft, vertrauten Liedern und ungewohnt kurzen Gottesdiensten.  mehr...



Archiv:
2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003