Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

18.12.2018 14:59
Etwa 2400 singfreudige Menschen ließen sich am Samstag, 15. Dezember 2018, bewegen, erstmals im Siegener Leimbachstadion gemeinsam Weihnachtslieder zu singen. Eingeladen hatten zu diesem vorweihnachtlichen Event die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Siegerland – Wittgenstein – Olpe (ACK) und die Sportfreunde Siegen. mehr...

18.12.2018 14:48
Gut gefüllt war die alte Laurentiuskirche in Ferndorf am vergangenen Sonntagnachmittag (16. Dezember 2019) als Superintendent Peter-Thomas Stuberg die Pfarrerin Roswitha Scheckel in ihr neues Amt in der Evangelischen Kirchengemeinde Ferndorf einführte. Sie ist nun offiziell zuständig für die Evangelischen in Kredenbach und Ferndorf. mehr...

07.12.2018 12:23
In der alten Burbacher Kirche auf dem Römerfelsen, errichtet 1774–1776 , versammelten sich bereits seit Jahren die Gläubigen zum Gottesdienst, als 1818 der Kirchenkreis Siegen entstand und die Burbacher Kirchengemeinde zu eben dieser Diöcese Siegen gemeinsam mit den 12 weiteren Kirchengemeinden Siegen, Rödgen und Wilnsdorf, Netphen, Müsen, Holzklau, Hilchenbach, Freudenberg, Fischbach, Ferndorf, Dresselndorf, Krombach und Neunkirchen gehörte. mehr...

04.12.2018 12:34
Die preußische Regierung gründete den Kirchenkreis Siegen im Sommer 1818. Genauer, es war das erst 1817 gegründete Ministerium der Geistlichen und Unterrichtsangelegenheiten, also des Ministeriums für Kirche und Schule oder des Kultusministeriums, könnte man sagen. Dies erfuhren die interessierten Zuhörer von Prof. Dr. Veronika Albrecht-Birkner, Universität Siegen, Fachbereich Evangelische Theologie, am vergangenen Sonntagabend in der Müsener Kirche. Der Evangelische Kirchenkreis Siegen hatte zu der Vortragsveranstaltung eingeladen, um dem Werden des Kirchenkreises, der in diesem Jahr 200 Jahre alt geworden ist, nachzuspüren. mehr...

03.12.2018 14:19
Am vergangenen Mittwoch, 28. November 2018, tagte die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Siegen in der CVJM-Jugendbildungsstätte in Wilgersdorf. Die 113 Synodale und etliche Gäste ließen sich mitnehmen auf eine Reise durch 200 Jahre Geschichte des Evangelischen Kirchenkreises Siegen. Sie begann unspektakulär und lautlos mit einem Beschluss des Königlich Preußischen Konsistoriums vom 9. Juli 1818, das die Königlich Preußische Regierung am 12. August desselben Jahres veröffentlichte. mehr...

03.12.2018 14:14
Nach lebhaften und kontroversen Verhandlungen beschloss die Kreissynode Siegen mit sehr großer Mehrheit einen Fonds für innovative, missionarische und diakonische Projekte einzurichten. Bis zu 300.000 Euro sollen aus erwarteten Mehreinnahmen in 2018 hierfür verwandt werden. Wer über die Verwendung der Mittel befinden darf und welche Kriterien zugrunde gelegt werden sollen, ist bis zur Sommersynode zu regeln und dort zu entscheiden. mehr...

03.12.2018 14:11
Die Kirchensteuer wird wieder sinken, man weiß nur nicht genau wann. Diese Grundannahme bewog die Vorsitzende des Finanzausschusses des evangelischen Kirchenkreises Siegen Hannelene Reuter-Becker eine verantwortliche Haushaltsführung anzumahnen. „Wir alle wissen“ so Reuter-Becker, „dass auf einen Aufschwung ein Abschwung folgt, nur das Wann wissen wir nicht so genau.“ mehr...

03.12.2018 14:02
Als Partner bezogen auf manche gesellschaftspolitische Aufgabe bezeichnete Andreas Müller, Landrat des Kreises Siegen-Wittgenstein, den Evangelischen Kirchenkreis Siegen und den Landkreis. Ohne die tatkräftige Mithilfe des Kirchenkreises und der Kirchengemeinden wäre vieles nicht zu stemmen. Der Landkreis Siegen-Wittgenstein hat im vergangenen Jahr sein 200-jähriges Jubiläum gefeiert. mehr...



Archiv:
2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003