Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

SAT 1 wettet gegen Radio Siegen 50 Pfarrer auf der Nikolaikirche
Ob Radio Siegen die Wette gewinnt?
20.10.2004 15:23
Eine Stadtwette des Fernsehsenders SAT 1 findet am Mittwoch, 27. Oktober, in Siegen statt. SAT 1 wettet, dass der Lokalsender Radio Siegen es nicht schafft, morgens um 7 Uhr, 50 Pfarrerinnen und Pfarrer in Dienstkleidung dazu zu bringen, ein aktuelles Lied "die perfekte Welle" auf dem Turm der Nikolaikirche zu singen. Radio Siegen wettet dagegen und bittet das Öffentlichkeitsreferat des Kirchenkreises Siegen um Unterstützung. Hier wurde nicht lange überlegt, da der Spaß letztendlich für einen guten Zweck gedacht ist. Wer die Wette verliert, muss auf dem Siegener Markt für die Aktion Lichtblicke sammeln. Auch in der diesjährigen Advents- und Weihnachtszeit soll aus diesen Mitteln wieder Familien in Notlagen geholfen werden. Gesendet wird die Umsetzung der Wette auf SAT 1 am 27. Oktober, 17.30 Uhr. Die Siegerländer und Wittgensteiner Bevölkerung sollen ihre Pfarrerinnen, Pfarrer und Pastoren, egal ob evangelisch, katholisch oder freikirchlich, zum Mitmachen motivieren. In Church on air, der Radiosendung des Kirchenkreises Siegen, wird Christina Stemmermann an dem darauffolgenden Donnerstag, ab 18 Uhr, auf der Welle Radio Siegen ebenfalls über den Wetteinsatz berichten. Aber nicht nur über diese Wette wird die Aktion Lichtblicke in das Bewusstsein der Bevölkerung des Siegerlandes gebracht. Das Öffentlichkeitsreferat des Kirchenkreises Siegen informiert gerne über die Hilfsaktion der Lokalradios und wie man sich daran beteiligen kann: 0271/5004-212. kp Text zum Bild: (Foto Karlfried Petri) Pfarrer Stephan König vor "seiner" Nikolaikirche in Siegen. Werden seine Kolleginnen und Kollegen dem Lokalsender helfen, die Wette zu gewinnen?

zurück zur Übersicht



Archiv:
2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003
 

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren