Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Gebete für das neue Leben
Ökumenische Segnungsfeier für Schwangere gefeiert

14.01.2020 15:29

Auch wenn das Weihnachtsfest schon ein paar Tage zurückliegt, wurde es am 10. Januar noch einmal besinnlich in der Krypta der katholischen Kirche St. Michael in Siegen. Zwölf schwangere Frauen und ihre Familien beteten zusammen in ruhiger Atmosphäre, umgeben vom Tannenbaum und den Krippenfiguren der Heiligen Familie, um den Segen für ihr ungeborenes Kind. Mit stimmungsvoller Musik von E-Pianospieler David Schlephorst wurden die werdenden Eltern, Großeltern und Freunde eingeladen, dem neuen Leben nachzuspüren.

Gestaltet wurde der ökumenische Gottesdienst von den Gemeindereferentinnen Constanze Dette-Habscheid und Christina Schreiber für das Dekanat Siegen sowie Pfarrer Thies Friedrichs für den Evangelischen Kirchenkreis Siegen. „Wir feiern diesen wunderschönen Gottesdienst nun zum dritten Mal und es werden immer mehr Eltern, die ganz gerührt und berührt, aber vor allem voller Hoffnung und Zuversicht unsere Segnungsfeier verlassen“, erklärten die Initiatoren. Einen Termin für die nächste ökumenische Segensfeier gibt es bereits: Sie findet am 26. Juni um 18.00 Uhr in der Krypta von St. Michael, Kampenstraße 46 in Siegen, statt.

 

Text und Foto: Veranstalter


zurück zur Übersicht



Archiv:
2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003