Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Neuer Frauenausschuss im Gottesdienst eingeführt
Frauenausschuss Kirchenkreis Siegen
09.10.2008 10:17
In einem festlichen Gottesdienst in der Siegener Martinikirche wurde am 14. September 2008 der synodale Frauenausschuss des Kirchenkreises durch Superintendentin Annette Kurschus ins Amt eingeführt. In ihrer Ansprache zur Einführung überbrachte die Superintendentin auch die Grüße und Segenswünsche von Frauen aus dem Partnerkirchenkreis in Tansania, den sie vor kurzem besucht hatte und betonte, wie wichtig starke Frauen für die Arbeit des Kirchenkreises seien.
Der auf der Sommersynode in diesem Jahr erstmalig gewählte Frauenausschuss löst den Beirat des Frauenreferats ab. Zu seinen Aufgaben zählt u.a. die konzeptionelle Begleitung der Arbeit des Frauenreferats. Eingeführt wurden elf Frauen, darunter viele, die bereits im Beirat mitwirkt haben. Adriana Pietersma und Marlies Büdenbender wurden im Gottesdienst nach langjähriger Mitarbeit aus dem Beirat verabschiedet.
Im Bild von links nach rechts: Gerhild Jung, Ina Wagner, Eva Sondermann, Elisabeth Thiel, Pfrn. Dorothee Zabel-Dangendorf, Pfrn. Silke Panthöfer, Sup. Annette Kurschus, PD Dr. Alexandra Grund, Adriana Pietersma, Christel Kerting und Dorothee Breyer (nicht auf dem Bild: Marlies Büdenbender, sowie Marianne Wehn und Pfrn. Ute Waffenschmidt-Leng).
Kirchenkreis Siegen

zurück zur Übersicht



Archiv:
2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003
 

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren