Bookmark and Share

Kontakt    

 

«Zurück

WALK ACT zum Reformationjubiläum am 24.06.2017, Siegen


Kurzbeschreibung
TitelWALK ACT zum Reformationjubiläum
Art/KategoriePräsentation
Ort- und Zeitangabe
Datum24.06.2017
Beginn15:17 Uhr
OrtSiegen
LocationFußgängerzone
Einzelheiten
Beschreibung

Herzliche Einladung
an Religionskurse
und Geschichtskurse
aller Schulformen
und aller Schulklassen:
MITGEMACHT!

 

WALK ACT


Reformation - Was ist denn das?

Seit zehn Jahren bereiten wir als Kirche uns auf das glorreiche Ju­bi­läum vor: Vor 500 Jahren nahm die Reformation ihren An­fang. Martin Luther war in Deutschland die zentrale Figur – oder?

- Was hat er eigentlich gemacht, dass es so einen Erdrutsch gab?
- War es überhaupt ein Erdrutsch?
-Welches Ereignis in der Geschichte der Reformation ist dir beson­ders eindrücklich?
- Für dich?
- Muss es wieder eine neue Reformation geben?

Alle Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und Schul­­formen sind aufgerufen, ihren Gedanken Ausdruck zu ver­leihen. Ge­staltet einen WALK ACT – eine kleine Spiel­szene unter­wegs. Mit Musik, Tanz oder nur mit Worten – oder auch ohne Worte.

Wozu?
Zwei große Ereignisse in Siegen und in Wittgenstein feiern die Reformation:

Das Kreiskirchenfest in Siegen
(rund um die ehem. Siegplatte/„Siegen zu neuen Ufern“)
am Samstag, 24. Juni 2017, Start: 15:17 Uhr

und

der Luthergarten in Erndtebrück
(ehem. Rothaarsteig-Schule, Hachenbergstraße 19)
vom 25. Juni bis zum 16. Juli 2017
(Ereignistage am 01.07. und 08.07.)

Zu beiden Ereignissen laden wir alle Lehrerinnen und Lehrer und Schü­lerinnen und Schüler ein. Zum Kreiskirchentag in Siegen und den Er­eignistagen in Erndtebrück sol­len die ent­standenen WALK ACTs auf­ge­führt werden.

Bitte sendet als einzelne Schüler*innen oder aber als Klasse oder Kurs eure erarbeitete Spielszene als „Dreh­buch“ schriftlich bis zum 2. Juni 2017 ein. Am 7. Juni be­kommt ihr die Benachrichti­gung, ob ihr dabei seid. Die fünf besten Spielszenen gewinnen und führen an den Tagen in Siegen und Erndtebrück ihre WALK ACTs zwischen den Be­suchern auf.

Was gibt es zu gewinnen?
Wir statten die Gewinnergruppen mit Kostümbeihilfen aus. Insge­samt stehen 500 Euro im Topf bereit.

Anfragen und Einsen­dungen aus­schließ­­­­lich per Mail an Silke van Doorn: silke.vandoorn@@kirchenkreis-siegen.de

Veranstalter und Veranstaltungsadresse
Info Schulreferat der Ev. Kirchenkreise Siegen und Wittgenstein

Ansprechpartner: Pfrn. Silke van Doorn
Telefon: 0271-5004285
E-Mail: silke.vandoorn@kirchenkreis-siegen.de


Location Fußgängerzone
Bahnhofstraße
Siegen