Kontakt    

Ev. Kirchenkreis Siegen - Nachrichten

Feierlicher Gottesdienst zur Konstituierung des neuen Kreissynodalvorstandes

09.10.2020 12:34

Mit einem feierlichen Gottesdienst wurde am gestrigen Abend in der Nikolaikirche Siegen der neue Kreissynodalvorstand (KSV) des Evangelischen Kirchenkreises Siegen in sein Amt eingeführt. Auf der vergangenen Synode am 16. September wurden neben dem Amt des Superintendenten, der dem KSV vorsteht, auch die einzelnen Mitglieder des KSV neu gewählt. Unter der Leitung von Superintendent Peter-Thomas Stuberg und mit musikalischer Begleitung von Kirchenmusikdirektorin Ute Debus wurden die ehemaligen Mitglieder aus ihrem Ehrenamt verabschiedet. In seiner Predigt betonte der Superintendent, dass die Arbeit in Zeiten der grassierenden Pandemie überall nur unter erschwerten Bedingungen möglich sei. Sie sei uns aber dennoch von Gott aufgegeben, der sie auch in solchen fremdartigen Zeiten segne.  Mit Gottes Gegenwart gelte es neue Erfahrungen zu machen, auch wenn die uns vertraute kirchliche Arbeit gegenwärtig nur in veränderten Formen und zwischenmenschliche Begegnung häufig nur auf digitalem Wege stattfinden könne. Im Anschluss an diese gehaltvollen Worte des leitenden Theologen wurden die ausscheidenden Mitglieder des KSV aus ihrem Amt mit Gottes Segen entlassen. Den KSV verlassen nach zehnjähriger Amtszeit Helga Hoffmann und nach achtjähriger Amtszeit Hans-Joachim Schäfer, Dr. Wolfgang Böhringer und Frank Hippenstiel, der abwesend war.

v.l.n.r.: Helga Hoffmann, Anke Degenhardt, Superintendent Peter-Thomas Stuberg, Hans Joachim Schäfer und Dr. Wolfgang Böhringer.

Im Kreis um den Abendmahltisch der Nikolaikirche bedankte sich der Superintendent bei den Ausscheidenden im Namen des gesamten Kirchenkreises, für die gemeinsame Zeit im KSV und wünschte ihnen in den kommenden Jahren alles Gute und Gottes Segen.

Nach der Verabschiedung der ehemaligen Mitglieder wurde der neue KSV auf Abstand in sein Amt eingesegnet. Superintendent Stuberg begrüßte die neuen Mitglieder im KSV und freut sich auf die kommende Zusammenarbeit, die am selben Abend noch begann.

v.l.n.r.

1.Reihe: Ulrich Bernshausen, Scriba Stefan König, Ulrike Steinseifer und Dirk Appenzeller

2. Reihe: Matthias Elsermann in Vertretung für Roswitha Scheckel, Doris Thieme, Superintendent Peter-Thomas Stuberg, Dirk Hermann, Cornelia-Dreute Krämer und Martin Albrecht als Stellvertretender Scriba

 

Dem KSV obliegt die Leitung des Kirchenkreises zwischen den Tagungen der Kreissynode. Der aktuelle KSV setzt sich zusammen aus:

dem Superintendenten Peter-Thomas Stuberg,

dem Synodalassessor Rolf Fersterra (Kirchengemeinden Emmaus & Burbach),

dem Scriba Stefan König (Kirchengemeinde Siegen-Nikolai),

Roswitha Scheckel (Kirchengemeinde Ferndorf),

Cornelia Dreute-Krämer (Kirchengemeinde Müsen),

Ulrike Steinseifer (Kirchengemeinde Oberholzklau),

Doris Thieme (Kirchengemeinde Olpe),

Dirk Hermann (Christus-Kirchengemeinde Siegen),

Dieter Viehöfer (Kirchengemeinde Hilchenbach) und

Kai Uwe Krafft (Kirchengemeinde Netphen).

 

Foto oben: Einsegnung des KSV

Foto 1: Die Auscheidenden aus dem KSV

Foto 2: Der neue KSV, teils mit Vertretung

 

Bild + Text: Mathias Waldenburger


zurück zur Übersicht



Archiv:
2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003
 

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   

   





Diese Webseite nutzt Cookies − auch von Drittanbietern − zur Bereitstellung, Nutzung und Optimierung unserer Dienste. Essentielle Cookies, die technisch notwendig sind, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren und die Webseite zu betreiben, dürfen wir ohne Ihre Einwilligung verwenden. Für den Einsatz aller anderen Cookies bitten wir Sie hiermit um Ihre Einwilligung. Informationen zu den eingesetzten Cookies finden Sie hier unter "mehr". Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern, indem Sie diese Cookie-Einstellungen erneut über unsere Webseite aufrufen. Verweigern             Akzeptieren